Carl Jakob Haupt

Carl Jakob Haupt, der als Künstler, Autor, „Dandy Diary“-Blogger und Party-Veranstalter bekannt wurde, starb mit nur 34 Jahren am 19. April 2019 an Magenkrebs.

In den letzten Wochen seines Lebens diskutierte Carl Jakob Haupt mit seiner Ehefrau Giannina die Idee einer Organisation, die jungen Betroffenen, die wie er und seine Frau von einer Krebsdiagnose aus dem bisherigen Leben gerissen wurden, helfen soll.

Die Organisation befindet sich derzeit im Aufbau und wird auf ehrenamtlicher Basis von Haupts engsten Freunden unterstützt. Das Thema Krebs, insbesondere bei jungen Menschen, soll durch die Carl Jakob Haupt Organisation mehr Aufmerksamkeit bekommen und so mehr Menschen durch Aufklärung und Unterstützung geholfen werden.

Ziele

Carl Jakob Haupt hat bei seinem Krebsleiden die Erfahrung gemacht, dass viele Patienten, anders als er, die Chemo-Therapie häufig alleine durchführen. Sein Wunsch kurz vor seinem Tod war, dass in einer Organisation Wege gefunden werden, Krebspatienten bei ihrer Therapie zu unterstützen. Giannina Haupt befindet sich derzeit in Gesprächen mit verschiedenen Krankenhäusern, Studenten und Freiwilligen, um an einem Begleitservice für Interessierte bei der Chemotherapie zu arbeiten.

In den drei Jahren, die Haupt nach der Diagnose bis zu seinem Tod blieben, hat er trotz der Krankheit sein Leben gelebt, ist verreist, hat die Zeit mit seiner Ehefrau Giannina genossen, jeden Tag so gelebt, als könnte es sein letzter sein. Haupt war sich bewusst, dass er durch seine Freiheit als „Dandy Diary“-Macher unabhängiger leben und verreisen konnte als möglicherweise andere Krebspatienten. Deshalb war es ihm ein Wunsch, dass durch Spenden an die Organisation anderen Paaren oder auch Alleinstehenden Wünsche erfüllt werden können, wie zum Beispiel Reisen, aber auch ganz praktische Dinge, die durch den Krebs plötzlich wichtig werden. Ab dem 1. Februar 2020 wird die Organisation damit starten, Wünsche zu erfüllen. Dies erfolgt allein durch Spenden, die die Carl Jakob Haupt Organisation erhält.

Helfen Sie mit Ihrer Spende Krebspatienten

PayPal
oder
Überweisung
  • EmpfängerCarl Jakob Haupt gGmbH
  • IBANDE82 4805 0161 0044 1955 01
  • BICSPBIDE3BXXX
  • BankSparkasse Bielefeld
Die Spenden können steuerlich geltend gemacht werden.
Jetzt spenden